Kurse der Akademie 55plus - Fachbereich Philosophie, Psychologie, Theologie

Philosophie

Philosophisches Colloquium (Kurs 11426)

Aktuelle philosophische Texte bzw. Themen, die von den Teilnehmenden vorgeschlagen, reihum vorgetragen und gemeinsam besprochen werden, wie z.B. Luhmann über Gender-Trouble, Giorgio Agamben: Homo Sacer. Termine: jeweils am 3. Montag eines Monats (sofern kein Feiertag), am 19.2.; 25.3.; 15.4.; 27.5. und 17.6.2024
Leitung: Walter Tydecks
Termin: Mo. 19.02.2024 - 17.06.2024, monatlich, gleiche Woche und Wochentag, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Seminarraum, Bessunger Str.88
Anmeldung nicht mehr möglich

Älter werden - weiterwachsen (Kurs 11494)

Ziel des Workshops ist es, das Lebenspanorama im Lebenszusammenhang anzuschauen und die eigenen Potentiale zu erkennen, um das weitere Alter(n) sinnerfüllt zu gestalten und noch intensiver (er)leben zu können. Die Veranstaltung wendet sich an alle, die im Austausch mehr über sich erfahren wollen, neugierig sind und sich auf ungewohnte Methoden einlassen wollen/können.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Mo. 18.03.2024, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Bessunger Knabenschule BDP-Raum 1. OG
freie Plätze
Anmeldung

Was sagt mir der Tod in meinem Leben? (Kurs 11496)

Viele Menschen haben Angst vor dem Sterben, sie verdrängen den Tod. Leben und Tod gehören jedoch zusammen. Wir setzen uns mit der Kunst des Sterbens auseinander, die zugleich eine Kunst des Lebens ist. Einzelarbeit und erfahrungsbezogener Austausch stehen methodisch im Vordergrund.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Mo. 25.03.2024, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Bessunger Knabenschule BDP-Raum 1. OG
freie Plätze
Anmeldung

Leben versus tote Materie - Über das, was uns ausmacht (Kurs 11310)

Was unterscheidet Leben von toter Materie? Das ist eine uralte Frage. Seit rund 2500 Jahren Philosophiegeschichte haben wir keine sichere Antwort. Trotzdem fühlen wir das Leben, wenn wir ihm begegnen. Aber wie sieht das die Philosophie und die Wissenschaft? Lassen Sie sich verblüffen, was das Leben wirklich ist und was das für unsere Erkenntnis bedeutet. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/217.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Mi. 03.04.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Die Sinn-Frage in der zweiten Lebenshälfte (Kurs 11495)

Um die Lebensmitte drängen sich Fragen auf wie: War das, was ich bisher gelebt habe, alles? Was ist mir wirklich wichtig? Hat mein Leben einen unverlierbaren Sinn, welchen? Mit diesen Fragen wollen wir Bilanz ziehen und weiter nach vorne schauen. Austausch und Wertschätzung sowie kurze Impulse stehen im Vordergrund.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Mo. 08.04.2024, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Bessunger Knabenschule BDP-Raum 1. OG
freie Plätze
Anmeldung

Wissenschaftlichkeit versus Religion - Der ewige Streit um Wahrheit (Kurs 11311)

Kaum jemand ist sich im Klaren, was Wissenschaftlichkeit ist und welche Denkmethoden notwendig sind, um die nur dogmatisch definierten (Schein-)Wahrheiten der Ideologien von überprüfbaren Richtigkeiten eindeutig und plausibel zu unterscheiden. Achtung: Enthält auch sachliche Kritik zu Ideologien und Religionen! Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/218.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 26.04.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Psychologie

Entwicklung über die Lebensspanne - (Kurs 11524)

Betrachtung der einzelnen Altersabschnitte des Lebens und der damit verbundenen Entwicklungsschwerpunkte. Besonderes Interesse gilt den Entfaltungsmöglichkeiten des Alters.
Leitung: Hildegard Schwebel
Termin: Do. 18.01.2024 - 21.03.2024, wöchentlich, 11:00 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung nicht mehr möglich

Philosophischer Filmabend: "Rashomon" (Das Tempeltor zum Dämonenwald) (Kurs 11309)

Der Film über die Wahrnehmung unserer Wirklichkeit aus dem Jahre 1950 gilt als Meilenstein der Filmgeschichte. Mehrere Augenzeugen berichten völlig unterschiedliche Wahrheiten eines Mordes, obwohl jede Version in sich absolut stringent und folgerichtig ohne logische Brüche erscheint. Der Film gipfelt in der Frage "Was ist Wirklichkeit" aufgrund unseres egoistischen Verhaltens. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/403.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 22.03.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Was bin ich eigentlich wert? (Kurs 11506)

Was sind die Grundlagen meines Lebens, was macht mich wertvoll und wie stehe ich zu mir? Welche Werte sind mir wichtig und tragen mich? Welchen Werten möchte ich noch mehr Raum geben und wie kann ich sie intensiver leben? Offenheit, Neugier und die Bereitschaft, sich auf kreative Arbeitsformen einzulassen, sind erwünscht. Einzelarbeit und Diskussion werden methodisch eingesetzt.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Mo. 22.04.2024, 09:30 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Bessunger Knabenschule Teestube 1. OG
freie Plätze
Anmeldung

Wahrnehmung Täuschung Illusionen - Über die Grenzen unserer Sinne/Teil 1 von 2 (Kurs 11312)

Lassen Sie sich überraschen, wie sehr uns unsere Sinne narren und was das über unsere Wahrnehmung von Wirklichkeit erzählt. Wir erfahren die Arbeitsweise und Grenzen unserer Wahrnehmung über alle Sinne. Dabei werde ich Ihnen nicht nur optische, sondern auch viele Beispiele von Täuschungen über alle unsere Sinne vorführen, über die wir verfügen. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/303.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 17.05.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Wahrnehmung Täuschung Illusionen - Über die Grenzen unserer Sinne/Teil 2 von 2 (Kurs 11314)

Lassen Sie sich überraschen, wie sehr uns unsere Sinne narren und was das über unsere Wahrnehmung von Wirklichkeit erzählt. Wir erfahren die Arbeitsweise und Grenzen unserer Wahrnehmung über alle Sinne. Dabei werde ich Ihnen nicht nur optische, sondern auch viele Beispiele von Täuschungen über alle unsere Sinne vorführen, über die wir verfügen. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/303.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 24.05.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Philosophischer Filmabend: "Religulous - Man wird doch wohl fragen dürfen?!" (Kurs 11315)

Ein Kofferwort aus "religion" und "ridiculous (lächerlich)". Der erfrischend aufklärende Film von 2008 stammt von dem berühmten US-amerikanischen Fernseh-Satiriker "Bill Maher". Er nimmt den exzessiv-irrationalen evangelikalen Glauben in den kreationistisch geprägten USA auf die Schippe. Eine Satire, die auch uns zum Nachdenken bringen sollte. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/407.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 31.05.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Dankbar leben (Kurs 11509)

Was bedeutet mir Dankbarkeit? Welche Bezüge lassen sich bei einer solchen Haltung zu einem erfüllten und erfüllenden Leben herstellen? Wie übe ich Dankbarkeit und wie möchte ich es in Zukunft tun? Was heißt das für das gesellschaftliche Miteinander? Einzelarbeit, Austausch in der Gruppe und kreative methodische Ansätze bereichern den Tag.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Mo. 10.06.2024, 09:30 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Bessunger Knabenschule BDP-Raum 1. OG
freie Plätze
Anmeldung

UFOs zwischen Science und Fiction - Der Mythos auf dem Prüfstand (Kurs 11316)

Schon immer sahen die Menschen seltsame Dinge am Himmel. Es wurde von Kugeln und Lichtern berichtet. Seit den 1940er Jahren kam die Benennung »UFO« auf. Die selbsternannten Ufologen sind trotz vielfacher Gegenerklärungen bis heute stur davon überzeugt. Sie dürfen gespannt sein, was an diesem Glauben an Außerirdische dran ist, was tatsächlich hinter all diesen Erscheinungen steckt. Siehe: www.ulrim.de/AKA55+/219.pdf
Leitung: Michael Rudolf Luft
Termin: Fr. 21.06.2024, 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

 

Förderer  -  Datenschutz Impressum

Nach oben