Freie Plätze in den Veranstaltungen der Aka 55plus

Aktuellen Überblick über die Kurse und Einzelveranstaltungen, die Sie direkt - ohne Warteliste - buchen können. Die Veranstaltungen sind chronologisch geordnet. Tagesfahrten werden bei den Einzelveranstaltungen aufgeführt.

Außerdem weisen wir auf Veranstaltungen hin, die nicht im Programmheft aufgeführt sind.

Schauen Sie selbst!

- - - - - - - - - - - - - - -

Und dann gibt es noch die beliebten 

Öffentlichen Veranstaltungen der Akademie 55plus

die Sie ohne Voranmeldung besuchen können.

 - - - - - - - - - - - - - - -


Auf die folgenden Angebote möchten wir Sie besonders hinweisen:

Schall und Rauch - 25.Oktober

Achtung Terminänderung gegenüber Programmheft!

trommel pixabayTelekommunikation ohne Elektronik: Neben der schriftlichen und mündlichen Überlieferung von Nachrichten gab (und gibt es noch) unterschiedliche Techniken zur Kommunikation wie Licht-, Schall-, Rauch-, Flaggen- und Zeichensignale.

Leitung: Hans-Rainer Hintner

16 - 18 Uhr im Vortragsraum, Heidelberger Str. 89.

> zum Anmeldeformular

Freitagswanderungen an der Bergstraße - 27. Oktober

wanderschule2Treffpunkt: 13:00 Uhr, Straßenbahnhaltestelle Ludwigstraße in Jugenheim

Verlauf: Wanderung zum Schloss Heiligenberg, zum Talhof und zur Kaiserbuche

Dauer: ca. 4 Stunden

Dorothee Rößler, Tel. 06257 / 4651 -  dg-roessler(at)freenet.de

„Sticheleien“ im Aka-Vortragsraum - ab Samstag, 28. Oktober

 Donna 120Am  Samstag, 28. Oktober, um 17 Uhr wird eine neue, außergewöhnliche  Kunstausstellung im Aka-Vortragsraum, Heidelberger Straße 89, eröffnet. Ulla Steffen  aus Hiddenhausen präsentiert eine Auswahl ihrer Arbeiten.

Sie malt und experimentiert - aber nicht etwa mit Farben, sondern mit Stoffen, Filzwolle und Garn. „Sticheleien“ nennt sie ihre dreidimensionalen Werke, die sie an der Nähmaschine gestaltet, per Hand appliziert und stickt,  manchmal dafür  aber auch einen Lötkolben zu Hilfe nimmt.

Weiterlesen...