Freie Plätze in Einzelveranstaltungen und Tagesfahrten der Akademie 55plus

Auf jüdischen Spuren durch Darmstadt (Kurs 10774)

Wir gehen durch Darmstadt auf Spuren von jüdischen Geschäften und Bräuchen und der Vernichtung all dessen durch die Nationalsozialisten.
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Mi.  05.10.2022, 10:00 - 14:00 Uhr
Treffpunkt: Reiterdenkmal vorm Schloss
Anmeldung

Hiwwel-Wandertour in Rheinhessen mit meinem Hund Carlo (Kurs 10709)

Zwischen Weinbergen und Naturschutzgebieten führt die Hiwweltour Heideblick rund um Siefersheim und Neu-Bamberg zu atemberaubenden Ausblicken und mitten hinein in eine grandiose Heidelandschaft. Wir bilden Fahrgemeinschaften. Laufstrecke 10km, Schwierigkeit mittel, Dauer 3 Stunden. Link: https://www.rheinhessen.de/hiwweltouren/hiwweltour-heideblick
Leitung: Dieter Friedrich
Termin: Mi.  05.10.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Fa. Segmüller, Weiterstadt
Anmeldung

Was tun?! Erde und Menschheit in der Krise (Kurs 10802)

Es wird zunehmend Sorge und Angst bei den sich zuspitzenden Entwicklungen auf der Erde verspürt. Aber auch das Gefühl, dem etwas entgegenzusetzen, endet oft in der Ohnmacht, als Einzelner etwas Zielführendes für eine friedliche Gemeinschaft zu tun. Mit innerer Bereitschaft und Inspiration kann sich der heutige Mensch stabilisieren und beim Wandel auf der Erde gemeinsam zum Wohle des Ganzen wirken.
Leitung: Horst Burmehl
Termin: Do.  06.10.2022, 17:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Wie regele ich meinen digitalen Nachlass? (Kurs 10816)

Das Leben ist endlich, die digitalen Spuren im Internet bleiben. Wir sprechen in diesem Kurs über diese digitalen Spuren und erfahren, welche Dinge vor dem Tod schriftlich festgehalten werden sollten und in welcher Form. Es dürfen ganz offen Fragen gestellt werden, auch zu weiteren Themen im Bereich Bestattungsvorsorge.
Leitung: Senta Kahrhof
Termin: Do.  06.10.2022, 11:00 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Älter werden - weiterwachsen (Kurs 10756)

Ziel des Workshops ist es, das Lebenspanorama anzuschauen und die eigenen Potentiale zu erkennen, um das weitere Alter(n) sinnerfüllt zu gestalten und noch intensiver (er)leben zu können. Die Veranstaltung wendet sich an Menschen, die im Austausch mehr über sich erfahren wollen, neugierig sind und sich auf ungewohnte Methoden einlassen wollen/können.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Do.  06.10.2022, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek
Anmeldung

Online-Kurs: Papiertheater (Kurs 10691)

Ein Papiertheater ist eine kleine Bühne aus Papier, auf der sich die technische Vielfalt einer Menschenbühne in modellmäßiger Form nachahmen oder erproben lässt. Darmstadt hat u. a. eine berühmte Sammlung davon. - Technische Voraussetzung: PC/Notebook mit Videokamera, Mikrofon und Lautsprechern oder Kopfhörer / Headset
Leitung: Werner Nüsseler
Termin: Do.  06.10.2022, 09:30 - 11:00 Uhr
Treffpunkt: Videokonferenz
Anmeldung

Ludwigsteich und sieben Brunnen (Kurs 10798)

10.Wanderung: Schöne abwechslungsreiche Strecke zum Ludwigsteich, mit sieben Brunnen am Darmbach und Ruthsenbach. Die Wanderstrecke beträgt ca. 12 km, Höhengewinn ca. 90m, Pausen geplant. Rundwanderung, Start direkt am Treffpunkt = Ziel am Bf. Lichtwiese, an der Treppe/Bahnunterführung. Wandererfahrung ist erforderlich. Schwierigkeitsgrad: mittel.
Leitung: Rafet Isler
Termin: Fr.  07.10.2022, 12:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Am Bahnhof Lichtwiese (TUD)
Anmeldung

Waldführung (Kurs 10835)

Zweck der Führung ist bei Bürgern mehr Bewusstsein für die hohe Priorität des Waldes für unser Klima zu wecken. Sämtliche Wohlfahrtswirkungen des Waldes für uns Menschen werden aufgezeigt, aber auch ein kritischer Blick auf die praktizierte Waldbewirtschaftung gerichtet. Auch neuere Erkenntnisse für die Erhaltung und Stabilisierung unserer Wälder kommen zur Sprache.
Leitung: Karin Mühlenbock
Termin: Sa.  08.10.2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz im Wald neben Polizeipräsidium (Beginn Waldkunstpfad)
Anmeldung

Meditation - wie und wozu? (Kurs 10759)

In diesem Kurs werden verschiedene Meditationstechniken in Stille angeleitet und erprobt. Diese Techniken entstammen vorwiegend der buddhistischen Tradition, können jedoch auch davon unabhängig praktiziert werden.
Leitung: Elke Woertche
Termin: Mo.  10.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung
Achtung! Uhrzeit gegenüber Programmheft geändert!

Besuch beim Geigenbauer Kury in Jugenheim (Kurs 10789)

Wieder können Interessierte die bekannte Geigenbauerwerkstatt besuchen. Wir treffen uns um 14:00 Uhr zum gemeinsamen Kaffeetrinken in der Villa Journal in Jugenheim ( Sandmühlenstraße / Ecke Ludwigstraße), nahe der Haltestelle der Linie 8. Notieren Sie, wenn Sie schon mehrmals erfolglos auf der Warteliste standen.
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Di.  11.10.2022, 14:00 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Café Journal, Jugenheim
Kosten: 5,00 €
Anmeldung

Wir besuchen Michelstadt und die Einhardsbasilika (Kurs 10790)

Wir bummeln durch das mittelalterliche Michelstadt, und stärken uns, bevor wir die Einhardsbasilika besuchen. Genaue Kosten für Fahrt und Führung liegen noch nicht vor (ca. 30 €). Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, ob Sie die Seniorenkarte für Hessen besitzen.
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Mi.  12.10.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Hbf-Da. am Info-Tresen
Kosten: 30,00 €
Anmeldung

Immobilienverkauf erfolgreich gestalten - Bürgernahe Verbraucherschutzberatung (Kurs 10663)

Dieser Vortrag richtet sich an Eigentümer, die mit dem Gedanken spielen, Ihre Immobilie sicher und erfolgreich zu verkaufen. Erwerben Sie Insiderwissen, an welchen Herausforderungen viele Privatverkäufer aufgrund fehlender Erfahrung scheitern.
Leitung: Markus Popp
Termin: Di.  18.10.2022, 11:00 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Rund um den Hauptbahnhof (Kurs 10775)

Mit dem Bau des Hauptbahnhofs begann die Besiedlung des Darmstädter Westens. Wir schauen uns einiges an.
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Mi.  19.10.2022, 10:00 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Brunnen vor dem Fürstenbahnhof
Anmeldung

"Frühlingserwachen" (Kurs 10738)

Der Vortrag beleuchtet die Entwicklung der Natur im Frühjahr, die Blütenexplosion und wie die Kunst damit umgeht. Vielleicht ist er auch Anregung, für das kommende Frühjahr noch etwas vorzubereiten! Vortrag mit Lichtbildern
Leitung: Helmut Linke
Termin: Do.  20.10.2022, 17:00 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Flugpost an Rhein und Main 1912 (Kurs 10684)

Zum 110. Jubiläum der ersten (weltweit?) amtlichen Postbeförderung mit Flugmaschine und Zeppelin. Initiiert von von der Großherzogin Eleonore im Rahmen der "Postkartenwoche", unterstützt von August Euler. Der Erlös ging an die "Großherzogliche Zentrale für Mutter- und Säuglingsfürsorge" in Hessen. Beförderung mit "LZ 10 Schwaben" und Eulers "Gelber Hund".
Leitung: Hans-Rainer Hintner
Termin: Fr.  21.10.2022, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Warum hat der Bundestag jetzt 736 Abgeordnete anstatt 598 gemäß der Norm? (Kurs 10823)

Nach der Wahl vom 26.09.2021 hat der Bundestag +138 / +23% mehr Sitze, als es das Bundeswahlgesetz verlangt. Der Versuch das nachzuvollziehen und zu erklären. Abschließend folgt ein kurzer Blick auf die Wahlsysteme für den Bundesrat, die Bundesländer und das Europaparlament. Der Vortrag ist eine Wiederholung aus März 2022. Es gibt ein Kursskript.
Leitung: Günther Scheler
Termin: Mi.  26.10.2022, 13:30 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Myanmar: Blut auf goldenen Pagoden (Kurs 10830)

In der aktuellen Reportage berichtet der Kursleiter über seine Erfahrungen, die er bei drei längeren Besuchen - u.a. als Englischlehrer - im ehemaligen Burma machte. Aufgrund seiner täglichen (Zoom-)Kontakte kann er über die momentane Situation berichten. Die bisher auch bei Aka55+ gezeigten Präsentationen wurden aktualisiert und neu gewichtet, neue Fotos und Kurzvideos kommen hinzu, aktuelle Infos und Geschichten fließen ein.
Leitung: Engelbert Jennewein
Termin: Do.  27.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Begleiten auf der letzten Wegstrecke des Lebens... (Kurs 10675)

Der Kursleiter war von 2004 bis 2016 als ehrenamtlicher Hospizdienstmitarbeiter im Hospizzentrum der Malteser in DA tätig. 7 Jahre war er mit einer Kollegin für die Vorbereitung und die Kursleitung von Hospizhelfer/innen verantwortlich. Er berichtet über praktische Erfahrungen und sein Erleben. Fragen von Teilnehmer/innen sind zur Belebung des Vortrages erwünscht und gern gesehen!
Leitung: Hans-Jürgen Meyendorf
Termin: Do.  27.10.2022, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Aka Oper unterwegs: Fahrt zur großen Ausstellung der Bundeskunsthalle, Bonn (Kurs 10794)

Die Oper ist tot - Es lebe die Oper! Diese Ausstellung macht das Zusammenwirken der vielen Künste zum Thema, die die Oper zu einem einzigartigem Erlebnis machen. Einspielungen zahlreicher Opern, Filmausschnitte, Kostüme, Bühnenbilder, Karikaturen erzählen die interessante Geschichte der Gattung. Internationale Opernhäuser, Sänger, Dirigenten werden vorgestellt. Die besondere Opernlandschaft Deutschland wird beleuchtet
Leitung: Patricia Gropp
Termin: Di.  01.11.2022, 11:00 - 19:30 Uhr
Treffpunkt: Fa. Winzenhöler, DA, Mathildenplatz
Kosten: 44,00 €
Anmeldung

Online-Kurs: Lichtgeschwindigkeit (Kurs 10692)

Unter der Lichtgeschwindigkeit versteht man die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht im Vakuum, aber auch von allen anderen elektromagnetischen Wellen sowie von Gravitationswellen. - Technische Voraussetzung: PC/Notebook mit Videokamera, Mikrofon und Lautsprechern oder Kopfhörer / Headset
Leitung: Werner Nüsseler
Termin: Do.  03.11.2022, 09:30 - 11:00 Uhr
Treffpunkt: Videokonferenz
Anmeldung

Halt - Polizei ! Blut-Probennahme ! Was passiert danach im Analysen-Labor ? (Kurs 10700)

Es werden die Grundlagen der Analytik ( Gas-Chromatographie und Massen-Spektroskopie ) in allgemein verständlichen Darstellungen vorgestellt. Dazu die Erkenntnisse ( Glykol im Wein ) von Produkt-Verfälschungen durch unerlaubte Zumischungen, etc.)
Leitung: Walter David
Termin: Do.  03.11.2022, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Avrea Magontia Führung im Landesmuseum Mainz (Kurs 10695)

Die Ausstellung gibt einen Überblick über mehr als 800 Jahre Mainzer Stadtgeschichte. Sie führt vom frühen Mittelalter über das "Goldene Mainz" bis hin zur freien Stadt. Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, ob Sie die Seniorenkarte für Hessen besitzen (Fahrtkosten 6€).
Leitung: Ingrid Scheffler
Termin: Fr.  04.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Hbf-Da. am Info-Tresen
Kosten: 17,00 €
Anmeldung

Naturbestattungen und nachhaltige Bestattungen - ein Zukunftstrend? (Kurs 10817)

Bestattungen in der Natur und nachhaltige Bestattungen werden immer häufiger nachgefragt. Wir erörtern mit Ihnen gemeinsam die Vor- und Nachteile dieser Bestattungsarten und zeigen Ihnen die Möglichkeiten in Darmstadt und Umgebung auf. Es dürfen ganz offen Fragen gestellt werden, auch zu weiteren Themen im Bereich Bestattungsvorsorge.
Leitung: Senta Kahrhof
Termin: Di.  08.11.2022, 11:00 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Vom "abb in de Maa" zur Großkläranlage (Kurs 10788)

Von den ersten Einleitungen von Frankfurter Abwässer in den Main über geplante Rieselfelder und die erste Klärbeckenanlage 1887 beschreibt der Vortrag einen Bogen bis zur heutigen modernen Abwasserreinigungsanlage, der größten in Hessen.
Leitung: Holger Krier
Termin: Do.  10.11.2022, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Übergänge - Hilfe, was kommt jetzt? (Kurs 10758)

In unserem Leben finden wichtige Übergänge in neue Lebensphasen mit immer neuen Anforderungen und Unsicherheiten statt. Wir wollen uns diese Phasen anschauen, wobei der Blick auf den nachberuflichen Lebensabschnitt im Vordergrund steht - auch emotional. Was will/kann ich jetzt noch tun? Was ist stimmig für mich und gibt mir Erfüllung? Gibt es Dinge, denen ich schon immer mal nachgehen wollte, die aber zu kurz kamen?
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Do.  10.11.2022, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek
Anmeldung

Lebensraum Wald (Kurs 10621)

Wir beschäftigen uns mit den Themen: 1. Waldgesellschaften, 2. Waldfunktionen und 3. Pflege und Nutzung des Waldes. Anschließend gibt es Zeit für Fragen und Diskussionen.
Leitung: Matthias Kalinka
Termin: Di.  15.11.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Was sagt mir der Tod in meinem Leben? (Kurs 10757)

Viele Menschen haben Angst vor dem Sterben, sie verdrängen den Tod. Leben und Tod gehören jedoch zusammen. Wir setzen uns mit der Kunst des Sterbens auseinander, die zugleich eine Kunst des Lebens ist. Einzelarbeit und erfahrungsbezogener Austausch stehen methodisch im Vordergrund
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Do.  17.11.2022, 09:30 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek
Anmeldung

Führung durch das Museum Stangenberg-Merck in Jugenheim, Helene Christaller-Weg (Kurs 10777)

Das kleine, aber feine Museum wurde 2010 eröffnet und 2012 erweitert. Es ist sicher eines der schönsten privaten Kunstmuseen an der Bergstraße und beherbergt das Werk der Malerin Heidy Stangenberg-Merck, die in diesem Haus aufgewachsen ist. Das Museum öffnet um 15.00 Uhr, Führung 15.15 Uhr. Vor Ort zu zahlen: Eintritt 7,00 €. Die Führung kostet 25 € und wird auf die Teilnehmer/-innen umgelegt.
Leitung: Elvira Kowitz-Buhlert
Termin: Do.  17.11.2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Museum Stangenberg-Merck, Helene Christaller- Weg 13, Jugenheim
Anmeldung

Unsere Kindheit und Jugend in Darmstadt (Kurs 10831)

Petra Neumann-Prystaj lässt ihr Publikum teilhaben an ihren umfangreichen Recherchen für ihr jüngstes Buch "Kindheit in den fünfziger Jahren und Jugend in den sechziger Jahren in Darmstadt". Sie zeigt dazu Lichtbilder.
Leitung: Petra Neumann-Prystaj
Termin: Mo.  21.11.2022, 18:00 - 20:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Führung durch das Museum Stangenberg-Merck in Jugenheim, Helene Christaller-Weg (Kurs 10778)

Das kleine, aber feine Museum wurde 2010 eröffnet und 2012 erweitert. Es ist sicher eines der schönsten privaten Kunstmuseen an der Bergstraße und beherbergt das Werk der Malerin Heidy Stangenberg-Merck, die in diesem Haus aufgewachsen ist. Das Museum öffnet um 15.00 Uhr, Führung 15.15 Uhr. Vor Ort zu zahlen: Eintritt 7,00 €. Die Führung kostet 25 € und wird auf die Teilnehmer/-innen umgelegt.
Leitung: Elvira Kowitz-Buhlert
Termin: Fr.  25.11.2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Museum Stangenberg-Merck, Helene Christaller- Weg 13, Jugenheim
Anmeldung

Der Kulturkreis Darmstadt-Dieburg lädt ein! Das Alinde Quartett kommt! (Kurs 10670)

Das junge Quartett hat bereits zahlreiche Preise gewonnen und ist Gast auf europischen Bühnen. Mit "Schubert 200" hat sich das Quartett vorgenommen bis zum 200.Todestag Schuberts (2028) alle Streichquartette einzuspielen! Sie spielen Schubert, Boccherini u.a.m. Karten sind vorreserviert, kosten 20 Euro und werden an der Abendkasse bezahlt. Anmeldeschluss:19.11.2022
Leitung: Patricia Gropp
Termin: So.  27.11.2022, 17:00 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: Historisches Rathaus, Pfungstadt, Kirchstr. 1
Anmeldung

Die Schritte zur Entwicklung eines Medikamentes (Kurs 10730)

Die notwendigen Standardschritte bei der Entwicklung eines Medikamentes werden aufgezeigt. Wichtige Zulassungskriterien, einige ökonomische Kriterien, Gründe für die Dauer und die Kosten werden dargestellt.
Leitung: Christa Burger
Termin: Mo.  28.11.2022, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Constantin Brâncusi - ein Bildhauer aus Leidenschaft (Kurs 10803)

Sein Leben und Werk
Leitung: Attila Gergely
Termin: Mo.  05.12.2022, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89 Darmstadt
Anmeldung

Hör-Art: Musik und Erotik (Kurs 10651)

Erotik gibt es in fast allen Opern, vielleicht mit Ausnahme von Janácekcs „Aus einem Totenhaus“ oder von Pfitzners „Palestrina“. Geniessen wir den Streifzug durch die Musikgeschichte, auch mit Beispielen aus geistigen Werken.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr.  09.12.2022, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung

Wunderschöne Weihnachtsmusik: Jan Jakub Ryba (1765-1815), Böhmische Hirtenmesse (Kurs 10768)

In Tschechien ist diese Messe sehr populär und gehört traditionell zur Weihnachtszeit unbedingt dazu. Der Vortrag gibt Hinweise zum Komponisten und seiner Zeit, wird aber vor allem die wunderschöne Musik zu Gehör bringen.
Leitung: Norbert Irgang
Termin: Do.  15.12.2022, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Anmeldung