Kurse der Akademie 55plus - Fachbereich Theater, Musik

Theater

TheaterLust: Cash - Und ewig rauschen die Gelder (Kurs 10089)

Eric Swan ist Sozialbetrüger. Eine Farce voller Verwechslungen, schlagfertigen Wortspielen und Überraschungen. Hauptrolle: Hans-Joachim Heist. Kartenversand +1,20 €, Anmeldeschluss: 29.04.2021, Parkplatz vorhanden, Straßenbahn: Linien 7/8 Haltestelle Messeler Straße
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Do. 27.05.2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Treffpunkt: Theatersaal im Hotel-Restaurant Weißer Schwan, DA-Arheilgen, Frankfurter Landstr. 190
Kosten: 30,00 €
freie Plätze

Anmeldung


Musik

Orgelwinter: Orgelkonzert Pauluskirche Darmstadt (Kurs 10104)

Vom Dekanatskantor, Herrn Wolfgang Kleber (und Gästen) hören wir noch nicht benannte Werke auf der großen Schuke Konzertorgel, mit 56 Registern auf 4 Manualen und 4514 Pfeifen. Welche Werke zur Aufführung kommen, wird noch bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Leitung: Irmgard Eberhardt
Termin: So. 24.01.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Pauluskirche, Foyer
storniert

Orgelwinter: Orgelkonzert Pauluskirche Darmstadt (Kurs 10105)

Vom Dekanatskantor, Herrn Wolfgang Kleber (und Gästen) hören wir noch nicht benannte Werke auf der großen Schuke Konzertorgel, mit 56 Registern auf 4 Manualen und 4514 Pfeifen. Welche Werke zur Aufführung kommen wird noch bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Leitung: Irmgard Eberhardt
Termin: So. 07.02.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Pauluskirche, Foyer
storniert

Der Kulturkreis Darmstadt-Dieburg lädt ein! Liederabend mit David Pichelmayer (Kurs 10123)

In der schönen Säulenhalle des Historischen Rathauses in Pfungstadt singt David Pichlmayer, Bariton, HafnerLieder von Schubert und Wolf sowie Balladen von Loewe. Am Klavier begleitet Prof. Meyer-Herrmann. Treffpunkt an der Kasse. Die Plätze sind vorreserviert. Die Karten kosten 20 € und werden an der Kasse bezahlt. Verbindliche Anmeldung bis 30. Januar 2021.
Leitung: Patricia Gropp
Termin: So. 07.02.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Abendkasse, Historisches Rathaus Pfungstadt, Kirchstraße 1
storniert

Orgelwinter: Orgelkonzert Pauluskirche Darmstadt (Kurs 10106)

Vom Dekanatskantor, Herrn Wolfgang Kleber (und Gästen), hören wir noch nicht benannte Werke auf der großen Schuke Konzertorgel, mit 56 Registern auf 4 Manualen und 4514 Pfeifen. Welche Werke zur Aufführung kommen wird noch bekannt gegeben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Leitung: Irmgard Eberhardt
Termin: So. 21.02.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Pauluskirche, Foyer
Warteliste

Anmeldung


Hör-Art: Städte, Musik & Emotionen (Kurs 10077)

Weltweit verbinden sich mit Stadtbesuchen auch musikalische Erinnerungen, die sich fest in Gefühlen und Einsichten verankert haben. Folgen Sie mir über die Grenzen der Länder und Musik hinweg zu Wohlgefühl und Dankbarkeit.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 05.03.2021, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Warteliste

Anmeldung


Hör-Art: Städte, Musik & Emotionen (Kurs 10078)

Weltweit verbinden sich mit Stadtbesuchen auch musikalische Erinnerungen, die sich fest in Gefühlen und Einsichten verankert haben. Folgen Sie mir über die Grenzen der Länder und Musik hinweg zu Wohlgefühl und Dankbarkeit.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 05.03.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze

Anmeldung


Der Kulturkreis Darmstadt-Dieburg lädt ein! Rathaus-Konzert mit Cello und Klavier (Kurs 10124)

Im Säulengang des historischen Rathauses findet ein außergewöhnliches Konzert statt: Maciej Kulakowski, Violoncello, und Anna Naretto, Klavier, spielen Werke von Schumann, Janacek, Dvorak und Brahms. Kulakowski, Jahrgang 1996, ist Preisträger verschiedener renommierter Wettbewerbe. Plätze sind vorreserviert. Die Karten kosten 20 € und werden an der Kasse bezahlt. Verbindliche Anmeldung bis 20. März 2021.
Leitung: Irmgard Eberhardt
Termin: So. 28.03.2021, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Abendkasse, Historisches Rathaus Pfungstadt, Kirchstraße 1
freie Plätze

Anmeldung


AKA OPER: "Die Oper erwirbt mir die Märtirerkrone" seufzte Beethoven. (Kurs 10125)

Gemeint ist sein FIDELIO! Was ist das für eine Oper? 3 Namen, 4 Overtüren, 3 Fassungen. Warum? Wieso? Woran erkenne ich die Fassung? Wir untersuchen Entstehung, Fassungen, Sujet und schauen uns die musikalisch und dramaturgische Gestaltung an. Wir hören wunderbare Musik und ich bringe Ihnen eine besondere Inszenierung mit. Termine: 14.04. und 28.04.2021
Leitung: Patricia Gropp
Termin: Mi. 14.04.2021 - 28.04.2021, siehe Termine, 14:30 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Kosten: 2,00 €
Warteliste

Anmeldung


La clemenza di Titus von Wolfgang Amadeus Mozart im Staatstheater Wiesbaden (Kurs 10100)

Es ist eine Oper in zwei Akten und sieben Bildern, in denen es um Macht, Intrigen und um Verzeihen geht. Ort und Zeit der Handlung: Rom, 79 n. Chr. Kosten: 38 Euro inklusive RMV Ticket, Preiskategorie II 2. - 12. Reihe. Verbindliche Anmeldung bis 10. Februar 2021.
Leitung: Gertrud Wilbrand
Termin: So. 18.04.2021, 16:30 - 22:30 Uhr
Treffpunkt: Hbf-Da. am Info-Tresen
Kosten: 38,00 €
Warteliste

Anmeldung


Barockkonzert der Dotter-Stiftung (Kurs 10180)

Sergio Azzolini/Kantaten, Konzerte und Arien von Christoph Graupner. Uhrzeit für Beginn noch offen, voraussichtlich um 16:00 Uhr, Treffpunkt vorher nach Vereinbarung. Verbindliche Anmeldung bis 01.04.2021
Leitung: Eva-Maria Kleinschmidt
Termin: Fr. 07.05.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Ernst-Ludwig-Saal, Eberstadt
Kosten: 10,00 €
freie Plätze

Anmeldung


Hör-Art: Musik und Erotik (Kurs 10079)

Erotik gibt es in fast allen Opern, vielleicht mit Ausnahme von Janácekcs „Aus einem Totenhaus“ oder von Pfitzners „Palestrina“. Geniessen wir den Streifzug durch die Musikgeschichte, auch mit Beispielen aus geistigen Werken.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 21.05.2021, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
Warteliste

Anmeldung


Hör-Art: Musik und Erotik (Kurs 10080)

Erotik gibt es in fast allen Opern, vielleicht mit Ausnahme von Janácekcs „Aus einem Totenhaus“ oder von Pfitzners „Palestrina“. Geniessen wir den Streifzug durch die Musikgeschichte, auch mit Beispielen aus geistigen Werken.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 21.05.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze

Anmeldung


Hör-Art: Mit allen Sinnen hören (Kurs 10081)

Mit der Zunge hören oder mit der Haut? In der Musik der Jahrhunderte gibt es unzählige Beispiele für Musik, die sich „süß, sauer, salzig oder bitter“ anhört. Gehen wir gemeinsam in dieses sinnliche Erlebnis und erleben dies mit den eigenen Sinnen.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 18.06.2021, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze

Anmeldung


Hör-Art: Mit allen Sinnen hören (Kurs 10082)

Mit der Zunge hören oder mit der Haut? In der Musik der Jahrhunderte gibt es unzählige Beispiele für Musik, die sich „süß, sauer, salzig oder bitter“ anhört. Gehen wir gemeinsam in dieses sinnliche Erlebnis und erleben dies mit den eigenen Sinnen.
Leitung: Richard Weber-Laux
Termin: Fr. 18.06.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze

Anmeldung


Weitere Veranstaltungen

Hans Scheibner "Schräge Geschichten scheibnerweise" (Kurs 10098)

Liedermacher, ironischer Poet, hintergründiger Politkabarettist, Erzähler bissig-komischer Alltagsgeschichten - frisch und frech wie kaum ein Junger. Kartenversand + 1,20 €, Anmeldeschluss: 10.04.2021. Reservierter Platzbereich.
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Sa. 08.05.2021, 20:30 - 23:00 Uhr
Treffpunkt: halbNeun Theater, Sandstraße 32
Kosten: 20,80 €
freie Plätze

Anmeldung


"Poesie des Unsinns" - Walter Renneisen (Kurs 10208)

Unsinnspoesie – Das Denken steht Kopf – Ringelnatz, H. Erhardt, K.Valentin u.v. mehr. Ein Bogen von politischer Lyrik bis zu komischen Sprachspielen. Kartenversand +1,20 € ; reservierter Bereich, coronageschützt (soweit möglich). - Anmeldeschluss: 01.05.2021
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Sa. 29.05.2021, 20:30 - 22:30 Uhr
Treffpunkt: halbNeun Theater, Sandstraße 32
Kosten: 24,10 €
freie Plätze

Anmeldung


Im Fluss - Urban Priol (Kurs 10209)

„Immer am Puls der Zeit“, spontan und tagesaktuell spottet er oft schneller… „als sein Schatten denken kann.“ Das ist der dritte Anlauf, um sich Priols Parodien anzusehen, anzuhören. Kartenversand + 1,20 € , reservierter Bereich, coronageschützt (soweit möglich). - Anmeldeschluss: 01.06.2021
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Mo. 28.06.2021, 20:30 - 22:30 Uhr
Treffpunkt: halbNeun Theater, Sandstraße 32
Kosten: 31,80 €
Warteliste

Anmeldung