Mediziner-Vorträge bei der Aka 55plus

Arthrose in Knie und Hüfte – wann operieren? - Mi 22. Mai

aesculapstabDurch arthroskopische  Operationen am Knie kann verhindert werden, dass aufgrund vorhandener Gelenkschäden eine Arthrose entsteht und damit langfristig der Einbau eines Kunstgelenkes nötig wird. Durch die Hüft-Arthroskopie kann bei einigen Patienten  das Fortschreiten einer Arthrose verhindert oder zumindest verlangsamt werden.

 Referent: Herr C. Hoffmann, Agaplesion Elisabethenstift
Er übernimmt den Vortrag von Herrn Chefarzt Dr. med. Thomas Schreyer, Agaplesion Elisabethenstift

Termin: Mi 22. Mai, 18 Uhr, Vortragsraum, Heidelberger Str., 89