Mediziner-Vorträge bei der Aka 55plus

Die Mediziner-Vorträge finden mittwochs um 18 Uhr statt.

Veranstaltungsort: Vortragsraum der Aka 55plus, Heidelberger Str. 89

Der Besuch der Vorträge ist z.Zt.nur für  für Mitglieder der Akademie 55plus  reserviert.

Eine Anmeldung ist  erforderlich.

Impfungen im höheren Lebensalter - Mi 5.Oktober 2022

aesculapstabMit zunehmendem Alter nehmen die Abwehrkräfte des Körpers gegen Bakterien und Viren ab. Dies begünstigt insbesondere beim Vorliegen weiterer Gesundheitsstörungen  die Anfälligkeit für Infektionen, d.h. für ansteckende Krankheiten. Impfungen bieten gerade im höheren Lebensalter einen wichtigen Schutz vor solchen Infektionen durch Bakterien und Viren. Der Vortrag informiert über die Zusammenhänge und welche Impfungen im höheren Alter besonders wichtig sind.

Referent: Prof Dr. med. Wolfgang Schneider, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Palliativmedizin & Psychotherapie

Termin: Mittwoch 5. Oktober 2022, 18 Uhr, Vortragsraumn, Heidelberger Straße 89

Von Schaufenster zu Schaufenster - Mi 23. November 2022

Wenn eine Durchblutungsstörung die Gehstrecke limitiert

aesculapstabIn Deutschland leidet jeder fünfte Patient über 65 Jahre an der Schaufenstererkrankung. Diese basiert auf einer Verkalkung der Arterien und betrifft vorwiegend die Beine. Aufgrund der Minderperfusion kommt es beim Laufen zu Schmerzen z.B. in den Waden. Nach kurzer Pause kann das Laufen fortgesetzt werden, jedoch wiederholen sich die Schmerzen. Rauchen, erhöhte Blutfette, Bluthochdruck und familiäre Belastung sind die häufigsten Ursachen.
Die Erkrankung kann mit einem Stent, einem Bypass oder Tabletten behandelt werden. Wichtig ist es, die Erkrankung zu erkennen und frühzeitig zu behandeln. Ein Gehtraining kann hier die Operation lange Zeit aufhalten. Basiswissen über Ursache, Behandlung und Verlauf soll dieser Vortrag vermitteln.

Referent: Professor Dr. med. Jörg Herold, Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie / Angiologie - Direktor der Klinik für Gefäßmedizin Angiologie, Klinikum Darmstadt

Termin: Mittwoch 23. November 2022, 18 Uhr, Vortragsraumn, Heidelberger Straße 89