Akademie im Gespräch ...

Geheimsprachen - Di 07. Februar

dr merkelbachGeheimsprachen - NEKCANKNAMNNAKNEHCARPSMIEHEG

Fast alle Menschen kennen eine. Geheimsprachen sind Sprachen, die nur wenige Leute verstehen sollen. Die meisten anderen sollen sie nicht verstehen. Geheimsprachen reichen von der einfachen Verschiebung von Buchstaben, der Veränderung von Lauten über Flaggen- und Fingeralphabete bis hin zu Geräusch- oder Lichtsignalen.

Geheimsprachen sind leider oft schwer zu erfinden und glücklicherweise schwer zu entschlüsseln. Dr. Christoph Merkelbach vom Sprachenzentrum der TU Darmstadt erzählt etwas über die Geschichte von Geheimsprachen und stellt verschiedene Geheimsprachen vor. Dann werden gemeinsam verschiedene Geheimsprachen ausprobiert.
Moderation: Heidrun Bleeck

Termin: Dienstag, 07.02.2023, 18:00-19:30 Uhr im Nachbarschaftsheim (Schlösschen) im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Str. 56

Kooperationsveranstaltung der Akademie 55plus mit dem Nachbarschaftsheim