Akademie im Gespräch ...

eule wissDie etwas andere Vortragsreihe.

Die Betonung liegt auf dem Wort "Gespräch". Nach einem Kurzreferat zum Thema steht der Dialog zwischen Referent/in, Moderator/innen und dem Publikum im Mittelpunkt.

Die Veranstaltungen finden - wenn nicht anders angegeben - montags um 18:00 Uhr statt. Den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte der Beschreibung der einzelnen Veranstaltungen.

Ein Rabbi als Detektiv – jüdische Krimis / Mo. 08.11.2021

kemelmann PNPBei dieser  öffentlichen Veranstaltung der Akademie 55plus, stellen Pfarrer Siegmund Krieger und Petra Neumann-Prystaj Krimis des amerikanischen Schriftstellers  Harry  Kemelman vor, die auf spannende Weise mit  jüdischem Denken vertraut machen. Bei der Entwirrung komplizierter Tatumstände nutzt der Rabbi  mit Erfolg „Pilpul“, eine Methode der logischen Analyse aus dem Talmudstudium.

Übrigens wurde „Am Samstag aß der Rabbi nichts“  als erster Kriminalroman überhaupt von der Darmstädter Jury zum „Buch des Monats“ gewählt.    

Termin: Mo 08. November 2021, 18 Uhr im Literaturhaus

Moderation: Petra neumann Prystaj