Kurse der Akademie 55plus - Fachbereich Gesundheit, Lebenshilfe

Gesundheit

Kursbeschreibung Tag Termin Dauer Treffpunkt Kosten Nr. Status
Heilende Meditationen, liebevolles Körperbewusstsein ermöglicht Gesundung
Wer Krankheit nicht nur als medizinisches Ereignis, sondern als Impuls für das eigene Leben sehen kann, dem wird mit der inneren mentalen Zuwendung zum eigenen Körper ein anderes Körperbewusstsein und ein Schlüssel zur Heilung ermöglicht. Geführte Meditation führt zur Ruhe und soll eine eigene fried- und liebevolle Zuwendung zum Körper und zum Leben ermöglichen. (siehe Vortrag: "Gesund werden")
Leitung: Horst Burmehl 

Do. 

07.02.2019 -
14.03.2019

wöchentlich

16:00 -
17:00

Kursraum, Geschäftsstelle  

0.00 

9321 

storniert
Qi Gong für Anfänger/-innen
Weiche fließende Übungen aus der traditionellen chinesischen Bewegungslehre, welche die Selbstwahrnehmung und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit verfeinern. Bitte bequeme Kleidung und rutschfreie Socken oder leichte Gymnastikschuhe mitbringen.
Leitung: Helena Dott 

Mo. 

11.02.2019 -
18.03.2019

wöchentlich

10:00 -
11:00

Bessunger Knabenschule Friedensraum/ 1.OG 

0.00 

9109 

Anmeldung nicht mehr möglich
Achtsamkeitsmeditation
Fortsetzung aus dem letzten Semester. Der Kursschwerpunkt liegt auf der Praxis. Die Methode ist verblüffend einfach und lautet: Achtsames Ein- und Ausatmen. Damit lässt sich vieles stabilisieren und heilen. Man muss es nur regelmäßig anwenden. Voraussetzungen: Keine. - Wer nicht auf dem Stuhl sitzen will, bringe sich ein Meditationskissen selbst mit.
Leitung: Christoph Lübbert 

Mi. 

06.03.2019 -
19.06.2019

wöchentlich

16:30 -
18:00

Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek  

0.00 

9334 

freie Plätze

Anmeldung


Homöopathie bei Magen-Darm-Beschwerden / Vom Reizdarmsyndrom bis Morbus Crohn
Immer mehr Menschen haben Magen-Darm-Beschwerden. Schulmedizinisch lassen sich die Symptome nicht immer beseitigen, Homöopathie kann hier ergänzend eingesetzt werden. Ich illustriere das mit Fällen aus meiner Praxis und nenne Mittel für die Selbstbehandlung.
Leitung: Claudia Buchenauer 

Mi. 

13.03.2019 -
20.03.2019

wöchentlich

16:00 -
17:30

Seminarraum, Bessunger Str.88  

0.00 

9119 

freie Plätze

Anmeldung


Kneipp-Anwendungen - Infektanfälligkeit vorbeugen
Im Seminar stellt der Dozent das Kneippsche Gesundheitskonzept in Bezug auf einige Befindlichkeitsstörungen bei Infektanfälligkeit vor. Dazu werden Empfehlungen zur Selbstanwendung im häuslichen Umfeld gegeben. Verschiedene Kneipp-Anwendungen werden theoretisch und praktisch vorgestellt. Bequeme Kleidung tragen und bitte mitbringen: 2 Handtücher, Wassereimer
Leitung: Robert Gebel 

Sa. 

23.03.2019



14:00 -
15:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89  

0.00 

9323 

freie Plätze

Anmeldung


Homöopathie und Allopathie: Grundlagen gegensätzlicher Heilverfahren im Vergleich
Die Kritik der Schulmedizin an der Homöopathie wird lauter, gleichzeitig wird letztere beliebter. Der Versuch, Grundlagen beider Verfahren wertneutral darzustellen. Wenige naturwissenschaftliche Begriffe werden vorab erklärt. Ein Kursskript ist geplant. Bitte beachten: Therapie-Empfehlungen und die Frage 'wahr/falsch' sind explizit kein Thema von Vortrag oder Diskussion!
Leitung: Günther Scheler 

Mo. 

25.03.2019



13:30 -
15:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89  

0.00 

9331 

freie Plätze

Anmeldung


Wildkräuterspaziergang mit Picknick
Auf den Spaziergängen durch Wald und Wiesen lernen wir Wildkräuter und Wildfrüchte kennen. Wir sammeln diese, machen unsere Kräuterbutter selbst und genießen diese auf selbstgebackenem Brot in der schönen Natur. Je nach Jahreszeit stellen wir Kräutersalz, Kräuteröl und Kräuteressig her. Termine: Dienstag: 16. 04. und 18. 06.2019
Leitung: Irmgard Hofmann 

Di. 

16.04.2019 -
18.06.2019

siehe Termine

11:00 -
15:00

wird bekannt gegeben 

10.00 

9199 

Warteliste

Anmeldung


Homöopathie: Das beliebte, viel kritisierte Heilverfahren entwickelt sich weiter
Homöopathie - was ist das? "Da ist doch gar nichts drin." "Das ist doch nur Placebo." "Da muss man dran glauben." Ich stelle das Heilverfahren vor, gehe auf die Vorwürfe ein und stelle neue Entwicklungen vor, die moderne Naturwissenschaften einbeziehen.
Leitung: Claudia Buchenauer 

Do. 

02.05.2019 -
09.05.2019

wöchentlich

16:00 -
17:30

Seminarraum, Bessunger Str.88  

0.00 

9120 

freie Plätze

Anmeldung


Wildkräuterkurs (> 6 Std.) in Reinheim-Windlücke - eine neue Geschmackserfahrung
Jahreszeittypische Wildkräuter, Blumen und Kräuter erkennen, suchen und verarbeiten wir zu leckeren Speisen. Wir beginnen mit einer etwa 2-stündigen Wanderung (sammeln, erkennen), gefolgt von gemeinsamer Zubereitung und Verkostung der Speisen. Wir treffen uns um 10:00 Uhr in Kranichstein, Carsonweg 23 und fahren dann zusammen zur Windlücke, Reinheim.
Leitung: Christa Burger 

Di. 

04.06.2019



10:00 -
17:00

Carsonweg 23, Darmstadt 

10.00 

9173 

Warteliste

Anmeldung


Kräuterwanderungen mit Verköstigung (etwa 4 Stunden)
Wir erkunden für die Jahreszeit typische Wildkräuter und ihre Verwendung als Nahrungs- und Heilmittel. Anschließend machen wir ein kleines Picknick und probieren zusammen einfache Wildkräuterspeisen.
Leitung: Christa Burger 

Do. 

13.06.2019



10:00 -
14:30

wird bekannt gegeben 

0.00 

9174 

Warteliste

Anmeldung


Körpererfahrung

Kursbeschreibung Tag Termin Dauer Treffpunkt Kosten Nr. Status
YOGA-Walking
Schritt für Schritt gelassener werden und dabei Energie auffüllen. Mit dieser Kombination aus langsamem Gehen - schweigend durch die Natur -, bewusster Atmung und einfachen YOGA-Übungen sowie Entspannungseinheiten gelingt dies perfekt. Dem Wetter angepasste sportliche Kleidung und festes Schuhwerk tragen (Nordic-Walking-Stöcke sowie Taschen/Rucksäcke können hinderlich sein).
Leitung: Hiltrud Matthes 

Di. 

12.03.2019 -
25.06.2019

wöchentlich

16:30 -
17:30

Waldparkplatz gegenüber Marienhospital (Einfahrt neben Polizeipräsidium, Klappacher Straße, Darmstadt) 

0.00 

9293 

Warteliste

Anmeldung


Lebenshilfe

Kursbeschreibung Tag Termin Dauer Treffpunkt Kosten Nr. Status
Kann Liebe im Alter gelingen?
Wie gelingen Partnerschaft und Ehe, wenn man schon länger zusammen ist? Und wie kann ich mich als Single auf eine Beziehung einlassen? Beziehung kann im Alter sehr erfüllend sein, auch in der Sexualität. Wir teilen gerne unsere Erfahrung mit Ihnen. 2. Kursleiter: Erich von Derschatta
Leitung: Ursula Graf 

Mi. 

27.03.2019



16:30 -
18:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89  

0.00 

9267 

freie Plätze

Anmeldung


Weitere Veranstaltungen

Kursbeschreibung Tag Termin Dauer Treffpunkt Kosten Nr. Status
Sebastian Kneipp - Knecht - Weber - Pfarrer - Naturheilkundler – Mensch
Es wird über seine Kindheit, seine Zeit, die Kneipp-Therapie, sein Gottvertrauen, seine Gegner und Freunde, seine Erfolge und Niederlagen vorgetragen. Aber auch über den Menschen Kneipp wird berichtet, wie er fühlte und dachte.
Leitung: Robert Gebel 

Sa. 

30.03.2019



14:00 -
15:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89  

0.00 

9327 

freie Plätze

Anmeldung


Achtung! Termin gegenüber den Programmheft geändert!