Das könnte Aka-Mitglieder interessieren...

"Ich wollte den Krieg verhindern" - ab 8. November

Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939

elsnerAusstellung vom: 8. bis zum 27. November

Ort: Karolinensaal des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt/Haus der Geschichte.

Am 8. November 2019 jährt sich zum 80. Mal das Attentat des Schreinergesellen Georg Elser auf Adolf Hitler im Münchener Bürgerbräukeller am 8. November 1939. Der „Führer“ hat das Attentat überlebt, weil er den Bürgerbräukeller verlassen hatte, bevor die mit einem Zeitzünder versehene Bombe explodierte.

Wir – der Verein Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V., die Darmstädter Geschichtswerkstatt und das Hessische Staatsarchiv Darmstadt - haben dieses Ereignis zum Anlasse genommen, die Ausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin

Um diese Ausstellung herum ist ein umfangreiches Rahmenprogramm mit über 10 Veranstaltungen entstanden: Lesungen, Vorträgen, Filmen, einer Studienfahrt nach Dachau, einer Schüler/innen-Tagesfahrt nach Königsbronn u.a.. Großen Wert legen wir auf die Einbeziehung Jugendlicher – z.B. über die Ausbildung von Guides, die durch die Ausstellung führen können.

Weitere Informationen:   https://www.gegen-vergessen.de/georg-elser/

 elsner2