Einzelveranstaltungen der Akademie 55plus im Oktober 2020

Verwendung von herbstlichen Wildpflanzen (Kurs 9875)

Die Erkennung und Verwendung von Pflanzen wie Hagebutten, Weißdorn, Brennnessel, Bucheckern und Nüssen wird vorgestellt. Probierproben und Rezepte werden gereicht. Wir gehen etwa 4 km und sammeln einige Früchte, Pflanzen.
Leitung: Christa Burger
Termin: Di.  06.10.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Reinheim, Windlücke
freie Plätze
Anmeldung

Spaziergang über den Herrgottsberg zur Ludwigshöhe (Kurs 9900)

Auf dem Herrgottsberg gibt es die Sage von der Martinskapelle. Dann wandeln wir ein bisschen auf den Spuren des Kreises der Empfindsamen. So Gott und "Corona" erlauben, trinken wir auf der Ludwigshöhe Kaffee.
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Di.  06.10.2020, 14:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Restaurant "Bölle"
freie Plätze
Anmeldung

Immobilie in der Krise erfolgreich privat zu verkaufen – Was muss ich beachten?! (Kurs 9931)

Immobilienverkauf in Krisenzeiten - Vor dem Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung ist viel zu beachten. Wie errechne ich zum Beispiel den Wert der Immobilie, so dass ich nicht mit Verlust verkaufe? Welchen Einfluss nimmt die aktuelle Situation? Auf diese und weitere Fragen wird der Dozent unverbindlich und unabhängig in seinem Vortrag eingehen, sodass auch Sie einfach, sicher und erfolgreich Ihre Immobilie verkaufen können. Der Dozent ist Immobilienberater und Diplom Betriebswirt (FH).
Leitung: Markus Popp
Termin: Di.  06.10.2020, 10:00 - 11:30 Uhr
Treffpunkt: Kursraum, Geschäftsstelle
freie Plätze
Anmeldung

Immer an dem Waldrand lang... (Kurs 9973)

Wir laufen 9 km vom Kaiserlei (OF) (fast) exakt am nördlichen Rand des Frankfurter Stadtwalds bis zum Bhf. F- Louisa. Wir lassen uns überraschen, was wir dabei zu sehen bekommen. Gutes Schuhwerk ist empfehlenswert, ebenso ein Trinkvorrat und kleiner Proviant. Am Ende der Tour wird eingekehrt. Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, ob Sie die neue Seniorenkarte für Hessen besitzen (Fahrtkosten).
Leitung: Klaus-Peter Reis
Termin: Di.  06.10.2020, 11:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Hbf-Da. am Info-Tresen
Kosten: 10,00 €
freie Plätze
Anmeldung

Was tun?! Erde und Menschheit in der Krise (Kurs 9994)

Es wird zunehmend Sorge und Angst bei den sich zuspitzenden Entwicklungen auf der Erde verspürt. Aber auch das Gefühl, dem etwas entgegenzusetzen, endet oft in der Ohnmacht, als Einzelner etwas Zielführendes für eine friedliche Gemeinschaft zu tun. Mit innerer Bereitschaft und Inspiration kann sich der heutige Mensch stabilisieren und beim Wandel auf der Erde gemeinsam zum Wohle des Ganzen wirken.
Leitung: Horst Burmehl
Termin: Di.  06.10.2020, 17:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Cashflow - Spielend investieren lernen! (Kurs 9866)

Wir lernen die Regeln und das Spiel "Cashflow" kennen. Das Spiel hilft Ihnen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen und die elementaren Grundlagen zu verstehen. Gespielt wird eventuell in einer kleinen Runde.
Leitung: Henning Grothkop
Termin: Mi.  07.10.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Herbst im Botanischen Garten (Kurs 9960)

Im Herbst bietet der Botanische Garten mit Laubfärbung, Samen und Früchten viele interessante Themen - aber auch einfach nur Erholung. Wir treffen uns vor dem Info-Zentrum.
Leitung: Ulrike Poppensieker
Termin: Mi.  07.10.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Botanischer Garten, Schnittspanstr. 3
freie Plätze
Anmeldung

Herbst im Botanischen Garten (Kurs 9961)

Im Herbst bietet der Botanische Garten mit Laubfärbung, Samen und Früchten viele interessante Themen - aber auch einfach nur Erholung. Wir treffen uns vor dem Info-Zentrum. (Zusatzveranstaltung)
Leitung: Ulrike Poppensieker
Termin: Do.  08.10.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Botanischer Garten, Schnittspanstr. 3
freie Plätze
Anmeldung

Herbstlicher Wildkräuterspaziergang (Kurs 9955)

Auf dem Spaziergang lernen wir herbstliche Wildkräuter und -früchte kennen und sammeln diese für einfache Gerichte im Alltag. Bitte mitbringen: Sammelkorb, Papiertüten, Schere, Stift. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Leitung: Irmgard Hofmann
Termin: Di.  13.10.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: wird bekannt gegeben
freie Plätze
Anmeldung

Gesund werden mit Meditation (Kurs 9995)

Mit der Entspannung und durch liebevolle Hinwendung zum eigenen Körper wächst Einsicht, ein Bewusstsein zu Ursache und Überwindung von Krankheit. Mit diesem Erlebnis eröffnet und entschlüsselt uns der Körper neue Aspekte zur Heilung und im Leben. Nach dem Vortrag, der die Praxis im Überblick aufzeigt, kann die liebevolle Zuwendung in den Meditationen erfahren werden (siehe dazu extra angebotene Meditation).
Leitung: Horst Burmehl
Termin: Di.  13.10.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

August Euler – ein deutscher Flugpionier (Kurs 9890)

August Euler war ein deutscher Flugpionier und hat u. a. das legendäre Flugzeugführerpatent "Deutschland Nr. 1“ 1909/1910 erlangt. Neben anderen Flugpionieren hat er die Entwicklung von Luftfahrzeugen mitgestaltet. Zunächst in Darmstadt/Griesheim, mit Flugschule und Fabrikation von Flugzeugen, später in Frankfurt-Niederrad. Er war ebenso Ingenieur, Kaufmann und Politiker.
Leitung: Hans-Rainer Hintner
Termin: Mi.  14.10.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Auf jüdischen Spuren durch Darmstadt (Kurs 9905)

Wir besuchen Orte, die von jüdischen Bewohnern angeregt und geschaffen wurden, die jüdisches Brauchtum beinhalten und Orte, die an die Vernichtung erinnern.
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Mi.  14.10.2020, 10:30 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Reiterdenkmal vor dem Schloss
freie Plätze
Anmeldung

Workshop Windows 10 (Kurs 9934)

Einführung in das Betriebssystem: Einstellungen, Dateimanagement, Datensicherheit, interessante Apps, Tipps und Tricks. Voraussetzung für die Teilnahme: Eigener Laptop mit Betriebssystem Windows 10
Leitung: Margret Wendling
Termin: Do.  15.10.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Computerraum, Geschäftsstelle
freie Plätze
Anmeldung

Chemiker entdeckt Zauberflöte - Die unglaubliche Geschichte der Partitur Quelle C (Kurs 9919)

In der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln fand man 1991 die älteste vollständig erhaltene Abschrift der Zauberflöte. Interessantes über Hürden und unwahrscheinliche Zufälle erfahren wir vom Referenten Dr. G. Quarg.
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Fr.  16.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Lichte Höhen, Weinberge und Wälder vor unserer Haustür im Odenwald (Kurs 9959)

Start in Waschenbach am Sportplatz. Nach einem Anstieg geht es zum Steinbruch Nieder-Beerbach. Weiter geht es zur Schutzhütte Streithanne, hinunter zum Biotop Neutsch, durch das Ballertstal - vorbei am Steinbruch Waschenbach - zurück nach Waschenbach Genauere Angaben zum Treffpunkt (Ist auch mit dem Bus NE ab Böllenfalltor erreichbar) bekommen Teilnehmer nach Anmeldung.
Leitung: Ulrich Schöll
Termin: Sa.  17.10.2020, 10:00 - 15:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz (auch mit NE-Bus erreichbar)
freie Plätze
Anmeldung

Workshop: Der Windows Explorer (Kurs 9935)

Ordnung schaffen auf dem Laptop: Mit dem Explorer ein System zum Ablegen von Dokumenten, Bildern, Videos erarbeiten. Erkunden, was man mit dem Explorer sonst noch so machen kann: Dateien sichern, kopieren, verschieben, eine Diashow vorführen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein eigener Laptop mit Betriebssystem Windows 10.
Leitung: Margret Wendling
Termin: Do.  22.10.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Computerraum, Geschäftsstelle
freie Plätze
Anmeldung

Wie regele ich meinen digitalen Nachlass? (Kurs 9990)

Das Leben ist endlich, die digitalen Spuren im Internet bleiben. Wir sprechen in diesem Kurs über diese digitalen Spuren und erfahren, welche Dinge vor dem Tod schriftlich festgehalten werden sollten und in welcher Form. Präsenz UND Online Veranstaltung! Sollte aufgrund neuer Bestimmungen die Präsenzveranstaltung abgesagt werden, so findet diese online statt!
Leitung: Senta Kahrhof
Termin: Do.  22.10.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Seminarraum, Bessunger Str.88
freie Plätze
Anmeldung

Shackletons Expeditionen in die Antarktis (Kurs 9891)

Sir Ernest Shackleton erlangte vielleicht nicht die Popularität von Robert Scott und dessen Konkurrenten Roald Amundsen. Beide erreichten den Südpol und konnten damit eine Ehre in Anspruch nehmen, die Shackleton sein Leben lang verwehrt blieb. Größe zeigte er immer dann, wenn die schwierigsten Probleme auftraten, bei allen seiner drei Antarktisexpeditionen waren keine Opfer zu beklagen.
Leitung: Hans-Rainer Hintner
Termin: Mi.  28.10.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung