Einzelveranstaltungen der Akademie 55plus im Mai 2019

Kursbeschreibung Tag Termin Dauer Treffpunkt Kosten Nr. Status
Die Immobilie im Alter - sicher entscheiden - Fehler vermeiden
Wer sein Heim über die Jahre gehegt und gepflegt hat, dem fällt eine wohnliche Veränderung besonders schwer. Immer mehr Menschen stellen fest, dass im Alter die Lebensverhältnisse nicht mehr mit den Anforderungen der eigenen Immobilie zusammenpassen. Der Vortrag beleuchtet die Anpassung der Immobilie an die aktuelle Lebenssituation und gibt Entscheidungshilfen zum Thema vererben, verschenken, vermieten und verkaufen.
Leitung: Markus Popp

Mo.

06.05.2019

16:00 - 17:30

Seminarraum, Bessunger Str.88

0.00

9338

Warteliste

Anmeldung


Führung jüdischer Friedhof in Alsbach (ca. 2000 Grabsteine).
Friedhofsgeschichte sowie die Gestaltung von Grabmälern und Vergleich jüdischer und christlicher Bestattungskultur. Festes Schuhwerk tragen, bei Männern Kopfbedeckung erforderlich; nicht barrierefrei. Straßenbahn Nr. 6 / 8: Haltestelle Alsbach - Hinkelstein. PKW: Einkaufszentrum "In der Pfarrtanne" an der B 3
Leitung: Henning Zachariae

Di.

07.05.2019

16:30 - 18:30

Friedhof (Nordtor) an der B 3

0.00

9117

freie Plätze

Anmeldung


Kernfusion - eine Energiequelle der Zukunft?
Es soll eine Einführung in die Physik und Techniken der Kernfusion und deren Anwendung gegeben werden. Ebenfalls wird der Stand der Entwicklungen speziell im Hinblick auf Möglichkeiten für eine Reaktorrealisierung diskutiert. Für interessierte Laien.
Leitung: Hartmut Eickhoff

Di.

07.05.2019

16:00 - 18:00

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9136

freie Plätze

Anmeldung


"Paare in der Kunst"
Der Vortrag beleuchtet das meist schwierige, mitunter aber auch beglückende Verhältnis von Paaren in der Kunst, bei denen einer, manchmal auch beide Künstler sind. Es ist ein Vergnügen, künstlerische Produkte aus diesen Zeiten zu betrachten! Vortrag mit Lichtbildern.
Leitung: Helmut Linke

Mi.

08.05.2019

18:00 - 20:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9190

freie Plätze

Anmeldung


Besichtigung der Sammlung Historische Elektrogeräte DA (Sheda) „HEAG-Museum"
Aus einer ursprünglich sporadischen HEAG-Sammlung von elektrischen Haushaltsgeräten entstand eine Sammlung zur rasanten technischen Entwicklung auf diesem Sektor seit den 50er Jahren – ergänzt um Geräte aus dem Bereich der Stromversorgung. Sie werden viele „alte Bekannte“ der „braunen“ und „weißen Ware“ wiederfinden, die Firmen-Pensionäre zu einer technischen Zeitreise zusammengestellt haben. Wegbeschreibung unter https://www.sheda.de/fuehrungen/weg/
Leitung: Jürgen Krapp

Mi.

08.05.2019

14:00 - 16:00

Heimstättensiedlung - vor dem Museum im ENTEGA Umspannwerk DA, Inge-Vahle-Weg 7a (Zufahrt neben Klausenburger Str. 14)

0.00

9210

freie Plätze

Anmeldung


"Tischlein deck' dich! Fürstliche Tafelkultur im Wandel der Jahrhunderte"
Wir beschäftigen uns mit den höfischen Tafelsitten und Tafelmanieren des 17. bis frühen 19. Jahrhunderts. Es werden prachtvolle, zum Teil überaus fantasiereiche Tafeldekorationen gezeigt.
Leitung: Ingrid Scheffler

Fr.

10.05.2019

10:00 - 11:00

Porzellanmuseum, Kasse

5.00

9130

freie Plätze

Anmeldung


Durch das Land der Inka und Alpakas (Peru)
Lima - Nazca Linien - Arequipa - Colca Tal (Kondore) - Titicacasee (Schilfinseln der Uros-Indianer) - Cusco - Inka Sonnenwendfestival Inti Raymi - Machu Picchu
Leitung: Elfi Heil

Fr.

10.05.2019

17:30 - 19:00

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9176

Warteliste

Anmeldung


Achtung! Termin gegenüber den Programmheft geändert!
Rusalka - von A. Dvorák
Lyrisches Märchen über das Thema der kleinen Meerjungfrau (H.Chr. Andersen). Große Liebe, großer Verzicht, große Verzweiflung. "Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß, was ich leide!" (J.W. v. Goethe). Keine Einführung für die Aka, Kartenverteilung 19:05 - 19:20 Uhr, Garderobe Großes Haus / Anmeldeschluss 18.04.19 = 3 Wochen vorher.
Leitung: Marika Dietrich

Fr.

10.05.2019

19:30 - 22:00

Staatstheater, Großes Haus

24.15

9214

Warteliste

Anmeldung


Mythos Luise
Prinzessin Husch vom Darmstädter Marktplatz - Ehegetreue und zehnfache Mutter - Bürgerkönigin - Märtyrerin - preußische Madonna - schillernd und Werbeikone bis heute
Leitung: Marianne Wahnrau

Di.

14.05.2019

16:00 - 18:00

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9309

Warteliste

Anmeldung


Flügelaltäre in Nordhessen, eine Bilderreise nach Netze und Naumburg
Neben dem berühmten Flügelaltar des Conrad von Soest in Bad Wildungen befindet sich noch ein Altar aus ältererer Zeit in dem ehemaligen Kloster Marienthal. Die Geschichte des Klosters in Netze und der neuzeitliche Altar in Naumburg werden betrachtet. Bei dem Flügelaltar in Naumburg bilden Kupfer und Kellerwaldachat die wichtigsten Materialien. Eine moderne Arbeit aus der Werkstatt des Nonnenklosters in Fulda
Leitung: Kurt Höhl

Mi.

15.05.2019

16:00 - 18:00

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9259

freie Plätze

Anmeldung


Die Gambe und ihre Musik - ein Gesprächskonzert
Das historische Instrument Viola da Gamba wird vorgestellt, erklärt und Musik aus verschiedenen Epochen vorgespielt.
Leitung: Margit Pietsch

Fr.

17.05.2019

18:00 - 19:30

Kreuzkirche, Darmstadt-Arheilgen, Jakob-Jung-Str. 29

0.00

9340

freie Plätze

Anmeldung


Odenwald-Bergsträßer-Runde (vom Stein zum Schloss, vom Wald zum Park)
Abwechslungsreiche Rundwanderung vom Bahnhof Bensheim-Auerbach übers Auerbacher Schloss zum Teufelsberg. Zurück über die Ludwigshöhe und Fürstenlager. Mittelschwere Wanderung ca. 15 km in 5 Stunden.
Leitung: Ulrich Schöll

Sa.

18.05.2019

10:00 - 16:00


0.00

9294

Warteliste

Anmeldung


Das Altstadtmuseum Hinkelsturm
Der Besuch führt ins gläserne Dachgeschoss mit einem Altstadtmodell um 1930 und vergleichbarem Blick über das heutige Darmstadt. Von besonderem Interesse mag auch die Niebergall-Etage sein. Der Eintritt von 2,50 € wird vor Ort kassiert.
Leitung: Marianne Wahnrau

Di.

21.05.2019

15:00 - 16:30

Lindenhofstraße, Eingang Turm

2.50

9276

Warteliste

Anmeldung


Expedition ins Sonnensystem
Eine virtuelle Reise mit dem Weltraumprogramm "Celestia" zu Planeten, Monden, Kleinplaneten und Kometen. Der Vortrag richtet sich an interessierte Laien.
Leitung: Gerhard Riehl

Mi.

22.05.2019

15:30 - 17:00

Seminarraum, Bessunger Str.88

0.00

9144

Warteliste

Anmeldung


70 Jahre Grundgesetz: Elisabeth Selbert - eine Hessin schreibt Geschichte
Nur 4 Frauen durften unsere Verfassung mitgestalten. Welchen Artikel hat Elisabeth Selbert formuliert? Wie sorgte sie für Furore in der ganzen BRD? Warum war sie als Anwältin für Familienrecht ihrer Zeit um Jahrzehnte voraus? Das Leben Elisabeth Selberts führt vom Kaiserreich über die Weimarer Republik und den NS-Staat in die junge Bundesrepublik - mit spannenden Einblicken nicht nur ins Ehe- und Familienrecht!
Leitung: Barbara Wilderotter

Mi.

22.05.2019

15:00 - 17:00

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9215

freie Plätze

Anmeldung


Philosophieren für Denkerinnen und Denker, die mehr wollen
Was weiß ich über mich und meine Lebensenergie? Woher kommt das Gefühl, in Einklang mit sich selbst zu sein? Diese oder ähnliche Fragen werden mittels Zitaten in uns geweckt und mit Hilfe einer respektvollen, philosophischen Gemeinschaft angegangen. Birgit Becker von Paidosophos, dem Institut Philosophieren, moderiert das Seminar philosophisch. www.paidosophos.de
Leitung: Birgit Becker

Fr.

24.05.2019

15:30 - 17:30

Seminarraum, Bessunger Str.88

0.00

9229

freie Plätze

Anmeldung


Gutenberg und die Buchdruckkunst
Beschreibung des Lebens und der Erfindung der Buchdruckkunst
Leitung: Wolfram Tischendorf

Fr.

24.05.2019

16:00 - 17:30

Vortragsraum, Heidelberger Str.89

0.00

9272

freie Plätze

Anmeldung


7. Sinfoniekonzert - Sibelius / Mendelssohn Bartholdy / Schostakowitsch
Sibelius: Karelia Suite op.11 / F. Mendelssohn-Bartholdy: Konzert für Violine und Orchester op 64 / Schostakowitsch: Sinfonie.15 op 141. Allgemeine Einführung im Foyer des Großen Hauses. Kartenvergabe: 19:30 - 19:50 Uhr, Garderobe Großes Haus / Anmeldeschluss 03.05.19 = 3 Wochen vorher
Leitung: Marika Dietrich

Mo.

27.05.2019

20:00 - 22:00

Staatstheater, Großes Haus

24.80

9218

freie Plätze

Anmeldung