Einzelveranstaltungen der Akademie 55plus im Mai 2020

Von der Russischen Kapelle zur Rosenhöhe (Kurs 9613)

Von der Russischen Kapelle gelangen wir zur Rosenhöhe, wo wir die zwei Mausoleen durch eine Führung der Kunsthistorikerin Frau Hoffmann kennenlernen.
Leitung: Ingrid Scheffler
Termin: Di.  05.05.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Russische Kapelle, Mathildenhöhe
Kosten: 6.00
Warteliste
Anmeldung

Immobilienverkauf privat. Was sollte ich alles beachten? (Kurs 9628)

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an Senioren oder an Erben, die im Besitz von Immobilieneigentum sind und mit dem Gedanken spielen, ihre Immobilie zu verkaufen. Hier erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie den Verkauf erfolgreich meistern können.
Leitung: Markus Popp
Termin: Di.  05.05.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Kursraum, Geschäftsstelle
freie Plätze
Anmeldung

Weihrauch passt nicht in diese Luft … (Kurs 9839)

Der Vortrag gibt einen Überblick über die Entwicklung der katholischen Pfarreien, Verbände und Einrichtungen in und um Darmstadt seit Beginn des 20. Jahrhunderts.
Leitung: Manfred Göbel
Termin: Di.  05.05.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Spaziergang über den Herrgottsberg zur Ludwigshöhe (Kurs 9759)

Auf dem Herrgottsberg gibt es die Sage und dann wandeln wir ein bisschen auf den Spuren des Kreises der Empfindsamen zum Kaffeetrinken auf die Ludwigshöhe. Gutes Schuhwerk tragen, damit es mit dem Bergauf und Bergab klappt!
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Mi.  06.05.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Restaurant "Böllenfalltor"
Warteliste
Anmeldung

Das Altstadtmuseum Hinkelsturm (Kurs 9815)

Der Besuch führt ins gläserne Dachgeschoss mit einem Altstadtmodell um 1930 und vergleichbarem Blick über das heutige Darmstadt. Von besonderem Interesse mag auch die Niebergall-Etage sein. Der Einritt von 2,50 € wird vor Ort kassiert. Kein Fahrstuhl vorhanden!
Leitung: Marianne Wahnrau
Termin: Mi.  06.05.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Lindenhofstraße, Eingang Turm
Warteliste
Anmeldung

Was bin ich eigentlich wert? (Kurs 9826)

Was sind die Grundlagen meines Lebens, was macht mich wertvoll? Welche Werte sind mir wichtig und tragen mich? Welchen Werten möchte ich mehr Raum geben und wie kann ich sie intensiver leben? Um diese und ähnliche Fragen geht es in dem Kurs. Offenheit, Neugier und die Bereitschaft, sich auf kreative Arbeitsformen einzulassen, sind erwünscht.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Do.  07.05.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek
freie Plätze
Anmeldung

Besuch des Hessischen Landtags (Kurs 9846)

Besuch des Hessischen Landtags mit Plenarsitzung und Gespräch mit Abgeordneten. Vom Bahnhof Wiesbaden werden wir zu Fuß zum Landtag laufen (ca. 15 bis 20 Minuten). Für Inhaber des Seniorentickets kostenlos, ansonsten 10 Euro.
Leitung: Ingeborg Sichau
Termin: Do.  07.05.2020, 11:30 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: Hbf-Da. am Info-Tresen 11.45 Uhr !!!
Kosten: 10.00
Warteliste
Anmeldung

Sklaverei (Kurs 9634)

Sklaverei ist ein dunkles Kapitel der Menschheitsgeschichte und bezeichnet einen Zustand, in dem Menschen vorübergehend oder lebenslang als Eigentum anderer behandelt werden. Seit dem Altertum gehörte Sklaverei ungeächtet zum "normalen" Leben. In der Neuzeit begann mit der Aufklärung ein Umdenken (Meilenstein Sezessionskrieg USA 1861-1865), ist aber in abgeschwächter Form sogar noch existent in der Gegenwart.
Leitung: Hans-Rainer Hintner
Termin: Fr.  08.05.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Rundfahrt mit der Regionalbahnen, Trier mit Stadtführung und UNESCO Welterbestätten (Kurs 9661)

Wir fahren hin entlang Rhein und Mosel, zurück an Saar und Nahe, mit vielen schönen Ausblicken.Trier erleben wir bei 2,5 Std Führung, Dom, Liebfrauen- und Konstatin-Basilika auch innen, spätes Mittagessen, Aufenthalt in Trier 5 Std. Bitte beachten: Zwei lange Bahnfahrten mit Umsteigen, wir haben auch schon von Betriebsstörungen gehört, die wir mit Humor meistern würden. Die Kosten enthalten Fahrt und Führung.
Leitung: Günther Scheler
Termin: Sa.  09.05.2020, 06:30 - 20:00 Uhr
Treffpunkt: DA-Hbf Dampflokmodell 06:30 !
Kosten: 34.00
Warteliste
Anmeldung

Kräuterwanderung um das Oberwaldhaus in Darmstadt (Kurs 9733)

Wie und wo welche Pflanzen, Kräuter und Blätter für Salat geerntet und verwendet werden können, wird bei dieser Wanderung erklärt. Die Teilnahme unterliegt der Eigenverantwortlichkeit der Teilnehmer/-innen. Die Wanderung findet bei jeden Wetter statt - passende Wanderkleidung tragen. Korb, Handschuhe und Schere bitte mitbringen. Es ist nicht gestattet, Hunde mitzuführen.
Leitung: Robert Gebel
Termin: Sa.  09.05.2020, 11:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Oberwaldhaus Darmstadt, Bushaltestelle / Parkplatz
Warteliste
Anmeldung

Schloss-Lichtenberg-Runde. Von Reinheim über Rodau zum Schloss Lichtenberg (Kurs 9738)

Die als Qualitätswanderung ausgezeichnete Schloss-Lichtenberg-Tour erschließt mit schönen Aussichten das nördliche Fischbachtal, wo wir zum Schloss Lichtenberg gelangen mit schöner Fernsicht über das mittlere Gersprenz-Tal, zurück nach Reinheim. Die Tour ist ca. 18 km lang, Schwierigkeitsgrad mittel.
Leitung: Ulrich Schöll
Termin: Sa.  09.05.2020, 10:00 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Böllenfalltor-Stadion
Warteliste
Anmeldung

29. Dotter-Konzert - Benjamin Britten: War Requiem (Kurs 9822)

Gegen die Unmenschlichkeit ! Requiem zum 75. Jahrestag des Kriegsendes. Großartige Künstler: u.a. W. Seeligers Chor und Orchester, Kinderchöre. Erstaufführung am 30.05.1962 in der neuen Kathedrale in Coventry. Dieses Werk ist eine radikale Absage an den Krieg. Die Aufführung findet im Schulzentrum Marienhöhe statt. Straßenbahnhaltestelle 7 / 8 Marienhöhe. Vorläufiger Preis: 25 €. Anmeldeschluss: 19.04.2020
Leitung: Marika Dietrich
Termin: So.  10.05.2020, 18:00 - 20:30 Uhr
Treffpunkt: Schulzentrum Marienhöhe , Auf der Marienhöhe 32
Kosten: 25.00
freie Plätze
Anmeldung

Besuch der SCHUM-Städte - Speyer, Worms und Mainz (Kurs 9783)

Im 11. bis 14. Jahrhundert bildeten die Städte Speyer, Worms und Mainz das religiöse und kulturelle Zentrum des askenasischen Judentums. Der dritte Besuch gilt Mainz. Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, ob Sie die neue Seniorenkarte für Hessen besitzen. (Fahrtkosten: 6€)
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Di.  12.05.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Hbf.-Da. am Info-Tresen
Kosten: 10.00
freie Plätze
Anmeldung

Darmstadt 9 zu 16 (Kurs 9605)

16 zu 9 ist normalerweise das Verhältnis zwischen der Breite und der Höhe eines Bildes. Meine Fotografien von Darmstadt zeigen die Ansichten aber hochkant, so wie die meisten von uns ihre Handy-Kamera halten. Trotzdem oder erst recht sehenswert.
Leitung: Werner Nüsseler
Termin: Do.  14.05.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Kräuterwanderung von etwa 4 Stunden in der Umgebung von Darmstadt (Kurs 9729)

Wir lernen verschiedenen Wildkräuter und ihre Verwendung als Nahrung und Heilmittel kennen. Anschließend machen wir ein Picknick und probieren einfache Wildkräuterrezepte.
Leitung: Christa Burger
Termin: Do.  14.05.2020, 10:00 - 14:30 Uhr
Treffpunkt: wird bekannt gegeben
Kosten: 4.00
Warteliste
Anmeldung

Zwingenberg an der Bergstraße (Kurs 9767)

Einer der malerischsten Orte der hessischen Bergstraße ist Zwingenberg. Wir schlendern über kopfsteingepflasterte Straßen des alten Stadtkerns, denn schon 1274 ist Zwingenberg das Stadtrecht verliehen worden. Für Kopfsteinpflaster geeignetes Schuhwerk tragen!
Leitung: Friedel Lausberg
Termin: Do.  14.05.2020, 10:30 - 15:00 Uhr
Treffpunkt: Alsbach, Am Hinkelstein
Warteliste
Anmeldung

Die Sinn-Frage in der zweiten Lebenshälfte (Kurs 9827)

Um die Lebensmitte drängen sich uns Fragen auf wie: War das, was ich bisher gelebt habe, alles? Was ist mir wirklich wichtig? Hat mein Leben einen unverlierbaren Sinn, welchen? Mit diesen Fragen wollen wir uns zukunftsgerichtet auseinandersetzen. Einzelarbeit, Austausch und wertschätzender Umgang miteinander sowie kurze Impulse stehen im Vordergrund.
Leitung: Fritz Hempler
Termin: Do.  14.05.2020, 09:30 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Literaturhaus, Kasinostr. 3 Bibliothek
freie Plätze
Anmeldung

Chemiker entdeckt Zauberflöte - Die unglaubliche Geschichte der Partitur Quelle C (Kurs 9645)

In der Universitäts - und Stadt-Bibliothek Köln fand man 1991 die älteste vollständig erhaltene Abschrift der Zauberflöte. Interessantes über Hürden und unwahrscheinliche Zufälle erfahren wir von Referent Dr. G. Quarg
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Fr.  15.05.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Kräuterwanderung um die Rosenhöhe in Darmstadt (Kurs 9734)

Wie und wo welche Pflanzen, Kräuter und Blätter für Salat geerntet und verwendet werden können, wird bei dieser Wanderung erklärt. Die Teilnahme unterliegt der Eigenverantwortlichkeit der Teilnehmer/-innen. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt - passende Wanderkleidung tragen. Korb, Handschuhe und Schere bitte mitbringen. Es ist nicht gestattet, Hunde mitzuführen.
Leitung: Robert Gebel
Termin: Sa.  16.05.2020, 11:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Rosenhöhe Darmstadt, Haupteingang
Warteliste
Anmeldung

Woher kommen wir ? (Kurs 9680)

Die Beschreibung der Entstehung des Menschen auf unserer Erde
Leitung: Wolfram Tischendorf
Termin: Fr.  22.05.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: Vortragsraum, Heidelberger Str.89
freie Plätze
Anmeldung

Unterwegs mit dem Smartphone (Kurs 9781)

Wege planen und finden mit dem Smartphone. Theorie und Vorbereitungen: Nutzung (bei Bedarf auch Installation) von Apps für Karten / Navigation. Anschließend „praktisches Einüben“ im Freien (je nach Wetterlage) mit einer kurzen Tour in der Umgebung. Der Kursleiter verwendet Android - Unterstützung für iPhone nur eingeschränkt. Installation von Apps und Speicherung von Karten auf dem Smartphone muss möglich sein.
Leitung: Hans Friedrich Kammer
Termin: Di.  26.05.2020, 09:30 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Computerraum, Geschäftsstelle
Warteliste
Anmeldung

Der gute Mensch von Sezuan - Theaterstück von B. Brecht (Kurs 9646)

Drei Götter suchen den guten Menschen. Shen Te: "... gut zu sein und doch zu leben, zerriss mich wie ein Blitz. Wer den Verlorenen hilft, ist selbst verloren..." Selbst Götter sind hilflos! Treffen: 18:15 Uhr am Künstlereingang / Hauptpforte zur Einführung für die Aka von Oliver Brunner (Schauspieldirektor). Kartenvergabe: Garderobe Kleines Haus, 19:05 Uhr bis 19:20 Uhr. Anmeldeschluss: 30. 04.2020
Leitung: Marika Dietrich
Termin: Sa.  30.05.2020, 19:30 - 22:00 Uhr
Treffpunkt: Kleines Haus Staatstheater
Kosten: 21.70
freie Plätze
Anmeldung